Wichtige Informationen zur Nutzung unserer Dienste im Ausland.

Fast täglich erreichen uns neue Meldungen zur Bedrohungslage aus dem Internet. Nicht alle Mitteilungen sind für uns sicherheitsrelevant, dennoch überprüfen wir jede einzelne. Wir stellen fest, dass die Bedrohungen und Angriffe fast ausschliesslich aus dem entfernteren Ausland stammen.

Es gibt heute diverse Möglichkeiten wie man aus dem Ausland einen sicheren Zugriff auf E-Mails und die Arbeitsplattform gewährleisten kann. Alle bisher geprüften Verfahren bedingen jedoch zusätzliche Softwareinstallationen auf Computer, Mobiltelefon oder Tablet. Wir möchten die Anwendung jedoch gerne so lange wie möglich benutzerfreundlich belassen.

Die nachfolgende Option bietet (zurzeit noch) einen sicheren Zugriff auf E-Mails und die Arbeitsplattform ohne Zusatzsoftware im Ausland.

Wer sich ausserhalb der angrenzenden Länder zur Schweiz befindet (z.B. Spanien) und auf seine E-Mails oder Arbeitsplattform zugreifen möchte, kann dies nur noch über ein Mobiltelefon (direkt oder als Hotspot) oder auch einen mobilen Hotspot mit Schweizer SIM Karte*. Die Internetverbindung über eine Schweizer SIM Karte autorisiert einen geschützten Zugriff auf E-Mails und die Arbeitsplattform.

* Voraussetzung: Ein Swisscom oder Sunrise Mobile- oder Daten Abo.

Alternativ zur Schweizer SIM Karte kann für einen autorisierten Zugriff aus dem Ausland beispielsweise die ExpressVPN oder CyberGhost VPN Software auf allen Endgeräten installiert werden (Einwahl-Server Schweiz oder ein angrenzendes Land zur Schweiz verwenden).

Stand: Februar 2021